Wohnideen

Parkett

Holzfußböden sind seit Jahrzehnten immer wieder im Trend. Besonders beliebt ist Parkett. Dieses bekommt man in unterschiedlichen Qualitäten und wenn es gut verlegt und versiegelt wurde, dann ist dieser Fußbodenbelag belastbar. Wird er gut gepflegt, dann kann man sich lange an dem Parkettfußboden erfreuen. Hat man Räume mit alten Parkettfußböden, dann lassen sich diese Fußböden wieder aufarbeiten. Frisch versiegelt sehen sie dann wieder aus wie neu. Auch Schiffsparkett wird oft in Wohnungen und Häusern verlegt. Dieses ist besonders stabil und sieht ansprechend aus. Man findet diese speziellen Holzfußböden auch in vielen Tanzsälen, da man hier die Schritte gleiten lassen kann.

Wir setzen Durolan, bestehend aus den Komponenten Kunstharz und Schaum, als Dämmschaum ein. Durolan zeichnen nicht nur überragende Eigenschaften aus, sondern auch seine einfache und saubere Verarbeitung und Anwendung. Setzen Sie auf verringerte Wärmeverluste und beugen Sie Schimmel und Fäulnis vor. Qualitätsprodukt für Ihre neue Hauswand und Ersparnisse.

Nussknacker als Accesoir

1892, ein Jahr vor Pjotr Iljitsch Tschaikowskys Ableben, wurde sein Meisterwerk „Nussknacker“ in Petersburg uraufgeführt. Es zeigt ein märchenhaftes Stück von einer absonderlichen und drolligen Richtung. Die Ereignisse von Sprösslingen, denen in einem Traum ein lebendiger Nussknacker erscheint. Dieser offenbart ihnen entfernte Länder und fremde Völker. Dieses weihnachtliche Ballett hat junge und alte Menschen bezaubert. So gut sind das liebevolle Werk und die folglich arrangierte Suite geglückt. Vor lauter Begeisterung vergisst man, mit welchem Fingerspitzengefühl die musikalische Leistung vollbracht wurde. Diese Balance zwischen der wienerischen und der russischen Kultur und deren Übertriebenheit ist zu bewundern. Sie reflektieren Belustigung und Vertrautheit, Anmut und Schwermut.

Wer oft und gerne grillt, wird wahrscheinlich schon seit langer Zeit über einen Holzkohlegrill
verfügen. Die modernere Alternative heißt jedoch Elektrogrill. Dieser wird allerdings nicht von jedem Hobby Grillmeister gleichermaßen akzeptiert. Und so kommt der alte Holzkohlegrill auch dann wieder zum Einsatz, wenn vielleicht ein anderes Modell bereits vorhanden ist. Grillen macht Spaß und dies bezieht sich nicht nur auf die Sommermonate.

Mit der strukturierten Fassadenplanung lassen sich Projekte jeder Größe verwirklichen.